Dienstag, 15. Mai 2018

1302 Projekt

So mal wieder ein kleines Update.
Als erstes hab ich mich mal wieder um den Motor gekümmert, da sonst momentan nur noch kleine arbeiten anstehen. Als erstes hab ich ein Instrument mit dazugehöriger Lambdasonde eingebaut, um das Luft-Benzin Gemisch mal besser einzustellen zu können. Desweiteren einen vernünftigen Synchrontester. Mit diesen Tools läuft doch das ganze jetzt schon wesentlich besser.
Weiter hätte ich zwei neue Heizschläuche benötigt. Aber 50 Euro pro Stück war mir dann doch ein wenig zu teuer, für etwas das kein Mensch im Sommer braucht. Also kurzerhand einen 2 Meter Silikonschlauch der Temperaturen bis 160 Grad aushält bestellt. Kostenpunkt 20 Euro. 
Ach ja um nochmal auf den Motor zurück zu kommen, als weiteres würde noch eine vollelektronische Zündung in den 009er verpflanzt.
 Und zum Abschluß das ganze Projekt nochmal gewaschen.
Als nächstes steht jetzt Motorhaube und Abschlußblech zum lackieren an, wobei letzters dieses mal gepulvert (Grundierung) wurde. 


















Bis denne Roland




Montag, 30. April 2018

Vespa finish Lack !!!!




1.Lackschicht


1. Zwischenschliff


1.Klarlackschicht





2. Zwischenschliff


2.Klarlackschicht
Servus. So, nun ist er fertig lackiert. Die zwei !!!!! Schichten Klarlack mussten natürlich auch noch sein. Jetzt geht`s ans Zusammenbauen. Frei mi scho :-).
Fortsetzung folgt

Dienstag, 24. April 2018

Nur mal so

Am Samstag bin ich in die Werkstatt gefahren und weil das Wetter so prima war schnell die go pro eingepackt und ein bischen gefilmt. Stay tuned.


MlG Roland

Donnerstag, 29. März 2018

Vespa V50 Special Umbau

Der Lenker passt schon mal



Links das Orginal










Meine Arbeit im Winter. Der Umbau meiner Vespa V50 Special zur ET3.
Fortsetzung folgt........
Cu Frosch

Mittwoch, 31. Januar 2018

Historic Ice Trophy 2018

So letztes Wochenende war ich zu einem Kurzurlaub am Zauchensee Altenmarkt zur Historic Ice Trophy. Prima Wetter nette Leute und Schnee :-). Hat Spaß gemacht und werde ich irgendwann sicher mal wiederholen. Mitfahren aber lieber nicht, denn die Autos leiden sehr unter dieser Veranstaltung.
























































MLG Roland